WICHTIG: Im Monat Juli und August sowie an Feiertagen ist die Mindestbuchung 2 Nächte.

Fragen & Antworten

Finden Sie Antworten auf die häufig gestellten Fragen!

1. Kann ich den Havel Cruiser auch ohne Übernachtung / für einige Stunden mieten?

Die Abholung erfolgt jeweils um 14:00 Uhr, die Abgabe spätestens um 11:00 Uhr.

In der Hauptsaison können wir unsere Hausbootflöße leider nur in diesen Zeiträumen vermieten, da wir die Hausboote noch herrichten müssen und sonst den vorhergehenden bzw. den nächsten Mietern ein Nachteil entstünde. Wenn Sie also vorher starten und Ihren Havel Cruiser schon am Abend wieder abgeben möchten, dann fallen leider die Mieten für zwei Tage an (also auch für den vorhergehenden Tag, an dem wir das Hausboot dann nicht vermieten können). Wie Sie in unserer Preisliste sehen können, ist der zweite Tag aber schon ein wenig günstiger.

In der Vor- und Nachsaison sind möglicherweise Ausnahmen möglich (Mitte September bis Mitte Mai, Feiertage ausgenommen). Bitte sprechen Sie uns gerne an.

2. Kann ich die Havel Cruiser Tour stornieren?

Eine Stornierung ist grundsätzlich jederzeit möglich. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei einer kurzfristigen Stornierung (weniger als 1 Woche vor Tourbeginn) besteht jedoch kein Anspruch auf Rückerstattung des Charterpreises (siehe unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Floßvermietungen). Bei einem Rücktritt weniger als 4 Wochen vor Tourbeginn fallen 50% Stornokosten an. Wir empfehlen Ihnen deshalb den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (www.reiseversicherung.de).

3. Was ist zu tun, wenn ich am Anreisetag erst nach 14:00 Uhr an der Havel Cruiser Basis sein kann?

Die Übergabe erfolgt 14:00 Uhr (bitte 13:00 Uhr am Anleger sein zur Einweisung), das heißt, wir können die Mietzeit leider nicht (bzw. nur nach Absprache und außerhalb der Hochsaison) nach hinten verlängern. Wichtig ist, dass Sie uns vorher bitte mitteilen, wenn Sie am Übergabetag später anreisen, damit unsere Mitarbeiter dann auch für Sie vor Ort sind.

4. Kann ich über die Website die Verfügbarkeit prüfen und auch online einen Havel Cruiser buchen?

Hier können Sie die aktuelle Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins prüfen und Ihren Havel Cruiser sogar direkt online buchen.

Jetzt Buchen

5. Wie kann man mit fünf Personen auf dem Floß übernachten?

Die Sitzbänke werden zu zwei Schlafplätzen umfunktioniert. Daraus ergibt sich eine Gesamtliegefläche von 1,60 x 2,00 m. Zusätzlich gibt es 3 Liegeflächen gegenüber der Sitzbank als Etagenbetten (jeweils 0,70 x 1,80 m). Die Schlafplätze sind gepolstert, aber möglicherweise dem einen oder anderen ein wenig zu hart. Wer gerne weicher schläft, sollte noch eine zusätzliche Unterlage einpacken.

6. Kann ich an der Havel Cruiser Basis während der Tour mein Auto parken?

Aufgrund einer Baustelle können wir derzeit leider keine Stellflächen auf unserem Grundstück zur Verfügung stellen. Öffentliche Parkplätze und auch ein Parkhaus befinden sich aber im näheren Umfeld.

7. Darf ich eine Kühlbox mit 12V-Anschluss benutzen?

Ja, dürfen Sie. Die Kühlbox darf allerdings nur an die Steckdose angeschlossen sein, solange der Motor läuft, damit die Batterie aufgeladen bleibt.

8. Wo bekomme ich eine Angelkarte für die Brandenburger Havel?

Alle nötigen Informationen zum Thema Angelkarten finden Sie bei der Fischereischutzgenossenschaft "Havel" Brandenburg e.G.

9. Darf ich einen Hund mitnehmen?

Ja, gerne dürfen Sie Ihren Hund mit an Bord nehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir dann bei der Endreinigung einen Aufpreis von 25€ zusätzlich verlangen müssen

10. Bieten Sie Schwimmwesten für Kinder?

Ja, selbstverständlich halten wir auch Schwimmwesten für Kinder bereit.

11. Muss ich mir vorher eine Gewässerkarte besorgen?

Nein, wir versorgen Sie mit einer Gewässerkarte und mit Tourenvorschlägen im Rahmen der Einweisung.

12. Werde ich ausreichend Benzin dabei haben oder muss ich unterwegs tanken?

Die Benzinkanister werden vor Abfahrt vollgetankt. Wenn Sie länger unterwegs sind, geben wir gerne einen gefüllten Reservekanister mit. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie notfalls tanken können.

13. Woran muss ich sonst noch denken?

Bitte schauen Sie sich unsere Checkliste an.

14. Toilette

An Bord finden Sie eine Cactus Toilette

  • Ohne Wasser
  • Ohne Strom
  • Ohne Chemikalien

Die Cactus Trockentoiletten sind überall und jederzeit einsetzbar. Sie funktionieren mit speziell entwickelten Einweg-Deckelsäcken, den sogenannten "Lid Bags". Diese bestehen zu 100 % aus Polyethylen (PE), einem Material, welches sich auf der Deponie grundwasserneutral verhält und in der Müllverbrennung völlig unschädlich ist.

Der direkte Verschluss nach der Benutzung gewährleistet eine absolute geruchsdichte Versiegelung sowie absolute Auslaufsicherheit. Die Entsorgung der verschlossenen Lid Bags kann über jede Restmülltonne (Hausmüll) erfolgen, da die Fäkalien durch ein vor der Benutzung eingestreutes Pulver (Nässepuffer) im Lid Bag gebunden werden.

Die wartungsfreie Mechanik macht die Trockentoilette so bedienungsfreundlich.

Bedienungsanleitung:

  • Öffnen Sie den Toilettendeckel und hängen Sie den Toilettenbeutel in die Toilettenschüssel.
  • Öffnen Sie die Tüte mit dem Nässepuffer und streuen Sie dieses in den Toilettenbeutel.
  • Nun ist die Toilette gebrauchsfertig.
  • Nach der Benutzung legen Sie den Deckel des Toilettenbeutels auf den Beutelrand.
  • Schließen Sie den Toilettendeckel.
  • Durch einen festen Druck mit beiden Händen auf die Mitte des Toilettendeckels werden Toilettenbeutel und Deckel fest miteinander verschlossen. Ein geräuschvolles knacken signalisiert, dass der Toilettenbeutel 100%ig verschlossen ist.
  • Entnehmen Sie nun den verschlossenen Toilettenbeutel und entsorgen Sie diesen über den Restmüll (Hausmüll).

15. Darf ich auch nachts mit dem Havel Cruiser fahren?

Nein, nach Sonnenuntergang dürfen Sie aus Sicherheitsgründen leider nicht mehr mit dem Floß fahren. Es gelten die offiziellen Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten, die Sie tagesaktuell im Internet einsehen können. Bitte planen Sie Ihre Tour so, dass Sie rechtzeitig einen Hafen erreichen. Gerne geben wir Ihnen dazu entsprechende Tipps.

  • Viel Spaß bei der weiteren Planung Ihrer Floßfahrt auf der Havel
  • wünscht Ihnen
  • Ihr Team der Havel Cruiser
 

Hausboot-Basis

  • Havel Cruiser
  • Potsdamer Straße 4 G
  • 14776 Brandenburg an der Havel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Rufnummern

Service-/Notfallnummer
+49 (0)171 7444484

Prospekt

Anfahrt zur Hausboot-Basis

Wasserwanderkarte Potsdamer und Brandenburger Havelseen

Laden Sie hier die Wasserwanderkarte der Potsdamer- und Brandenburger Havelseen als PDF Datei herunter.

Laden Sie hier die Wasserwanderkarte der Potsdamer- und Brandenburger Havelseen als PDF Datei herunter.

Havel Cruiser